Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Nepra e.V.

Kellergrundweg 7
61476 Kronberg
Tel.: 06173-3 27 45 70
info@nepra.de

Spendenkonto

Nepra e.V.
GLS Bank
IBAN: DE21430609676034882600
BIC: GENODEM1GLS
online spenden

„Faire Produkte“ – finanzielles Rückgrat des Projektes


Das Einkommen aus dem Verkauf der in unseren Behindertenwerkstätten gefertigten „Fairen Produkten“ bildet mittlerweile das finanzielle Rückgrat unseres Projektes. Hierdurch werden bis zu 80 Prozent der monatlichen Projektkosten gedeckt. Unser Ziel ist es, diesen Anteil weiter zu steigern und das Projekt in die Selbstständigkeit zu führen.

Es gibt eine Weberei, eine Schneiderei, eine Batik-, eine Papier- und eine Holzwerkstatt, in denen vielfältige  „Faire Produkte“ gefertigt werden. Neben den mehr traditionellen Techniken und Produkten werden auch von Designern entworfene Stücke unter Verwendung moderner ökologischer Fertigungstechniken produziert.

 

„Faire Produkte“ aus unserem Projekt werden über den Fairen Handel vertrieben. Der Faire Handel kontrolliert, dass sozial Standards eingehalten werden. Hierdurch wird unser Projekt durch eine zweite Instanz streng kontrolliert. Der Überschuss aus diesem Handel geht in die sozialen, medizinischen und schulischen Aktivitäten des Projektes.

 

In Deutschland werden „Faire Produkte“ aus unserem Projekt über zwei Fair-Trade-Händler, die eng mit unserer Arbeit verbunden sind, vertrieben: AKAR und Karma Fair Trade. Beide Unternehmen betreiben eine kontinuierliche Produkt- und Qualitätsentwicklung in Zusammenarbeit mit New SADLE und besuchen das Projekt regelmäßig.

 

Auch das Naturtextilien-Unternehmen Hessnatur fertigt eine Reihe von Produkten in unseren Werkstätten. Hessnatur stellt zudem seine Expertise im Bereich ökologischer Produktion und auch im Bereich sozialer Standards zur Verfügung. Auch Hessnatur besucht und kontrolliert das Projekt in regelmäßigen Abständen.

Fair-Trade Partner

AKAR wurde 1994, nur wenige Jahre im nach Gründung von Nepra e.V., gegründet. Matthias Mack, der in einem Weltladen arbeitete wollte die Produkte aus dem Rehabilitationsprojekt verkaufen. Heute importiert und vertreibt AKAR Produkte verschiedener nepalischer Fairhandelsproduzenten für Weltläden in Deutschland und Österreich.

Karma Fair Trade
Hessnatur Textilien ist Vorreiter vieler ökologischer Anbau- und Fertigungstechniken (Bio-Baumwolle!), bei der Entwicklung sozialer und ökologischer Qualitätsstandards und Marktführer auf dem Naturtextilmarkt im gesamten deutschsprachigen Raum.

Nepra e.V.

Kellergrundweg 7
61476 Kronberg
Tel.: 06173-3 27 45 70
info@nepra.de

Spendenkonto

Nepra e.V.
GLS Bank
IBAN: DE21430609676034882600
BIC: GENODEM1GLS
online spenden